15 Proberaum-Sound im Wandel der Zeit

avatar
Carsten

Wir schauen uns heute mal unsere verschiedenen Proberäume an und sprechen über die Monitoring Situation im Laufe der Zeit. Da ist alles dabei, von -jeder dreht seinen Amp auf so laut wie er will – bis – jeder macht sich seinen persönlichen InEar Mix-.

Diese Folge auf Youtube https://youtu.be/SjrkzWNQGTA

00:00:00 Intro 01:29

00:01:29 Proberaum-Sharing mit der Müllmafia

00:07:25 Umzug in die KiG

00:09:55 Zweiter Proberaum im KiG

00:13:55 Dritter Proberaum im KiG – Es wird leiser

00:23:09 AUX zumischen

00:29:30 Vierter (=aktueller) Proberaum im KiG

00:33:45 Über Zoom R16 zum Behringer X18

00:38:44 Eigene Monitormixe und Szenen
Shure SE-215

00:44:30 Tannenbäume im Ohr

00:49:50 Anavo-Proberäume
Behringer X Air XR18

00:52:23 Wireless In-Ear
ANT ING30

00:56:30 Monitor-Mix vs. Live

00:58:30 Drowning Time Setup
Cymatic Audio Live Player LP-16
Line6 HX Stomp
Behringer MS8000 Splitter

01:03:30 Aktuelles KiG Setup
Behringer X32 Rack
Behringer Powerplay P16-M Personal Mixer
Behringer Powerplay P16D Ultranet
Behringer S16

Links zu Amazon und Thomann sind Affiliate Links. Wenn ihr darüber etwas kauft, kostet euch das nichts extra, aber ihr helft uns damit den Podcast zu finanzieren. Vielen Dank.

https://gitarrenkram.de/gitarrenkram-unterstuetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.